2024
Neuer Vorstand der Gesellschaft
Neuer Vorstand der K.G.

Am 26. April 2024 wurde ein neuer Vorstand gewählt, welcher die Geschicke der Gesellschaft auf neue Beine stellen will. Präsident Peter Butzon und Vizepräsidentin Gertrud Degani möchten die Gesellschaft im Jahr 2028 erfolgreich in das hundertjährige Bestehen führen und einen Neuanfang mit neuen Veranstaltungskonzepten, einem neuen Vorstand und einer neuen…
Mehr lesen

2006
Ehren-Tanzgruppe "Rote Husaren Kerpen-Manheim"
Ehrentanzgruppe
Ehrentanzgruppe

Seit dem Jahre 2006 ist die Tanzgruppe der „KG Rote Husaren“ aus Kerpen-Manheim Ehren-Tanzgruppe der KG Große Sülz-Klettenberger.

1960
Umbenennung der Gesellschaft
Umbenennung der Gesellschaft

Mitte der 1960er Jahre gab sich die Gesellschaft wieder einen neuen Namen, da auch aus dem an Sülz direkt angrenzenden Stadtteil Klettenberg immer mehr Jecke in die Gesellschaft kamen. Bis heute nennt sich die Gesellschaft nun „Große Sülz-Klettenberger Karnevallsgesellschaft von 1928 e. V.“. Sie ist ordentliches Mitglied im Festkomitee Kölner…
Mehr lesen

1928
Gründung der K.G.
Die Große Sülz-Klettenberger K.G. wurde 1928 gegründet.
Die Große Sülz-Klettenberger K.G. wurde 1928 gegründet.

Gründungsväter waren Leo Körfer, Emil Brocke, Heinz Köhnen, Edmund König, Alex Kukartz und Erich Wunder. Ort des feierlichen Ereignisses war der „Kölner Hof“. Als Namen wollten sie „Sülz-Klettenberger Jäger Korps Grön-Rut“. Aber das Festkomitee wollte diesen Namen nicht. Unter den Kölner Karnevalsgesellschaften sollte kein weiteres Korps sein. Die Gründer wählten…
Mehr lesen